Fairfleisch – unser Name ist Programm

Wir vertreiben Fleisch aus besonders artgerechter Tierhaltung in erstklassiger Qualität.

Unsere Rinder, Schweine, Schafe und das Geflügel beziehen wir ausschließlich von zertifizierten Landwirten, die auf ihren Höfen die Tiere nach strengen Vorgaben aufziehen und halten. Die artgerechte Tierhaltung, kurze Transportwege, schonende Schlachtung und handwerkliche Verarbeitung sind die Voraussetzungen für die hervorragende Qualität und den ausgezeichneten Geschmack unserer Produkte.

Neben unserer Eigenmarke Fairfleisch führen wir ein umfangreiches Sortiment an BIO-Fleisch. Wir sind Vertragspartner von Bioland BaWü.

Unser Fleisch gibt es in verschiedenen Metzgereien, in Kantinen und in der Gastronomie. Außerdem gibt es Fairfleisch in unserem Werksverkauf.

Festtagsbraten zu Weihnachten aus tiergerechter Haltung

Festtagsbraten zu Weihnachten

Für die Weihnachtstage haben wir wieder diverse Spezialitäten in unserem Programm. Wie gewohnt geben Sie Ihre Bestellung bitte bis spätestens zum 10.12.2018 unter Tel. 07551-947 2809 auf.

Geflügel-Spezialitäten: Perlhuhn, Kapaune, Poularden, Wachteln oder ganz klassisch: Gans, Ente, Pute. Da wir großen Wert auf eine ganzheitliche Verwertung der Tiere legen, bieten wir beim Geflügel nur in Ausnahmefällen Teilstücke zum Verkauf an. Als Alternative zum Geflügel bieten wir z.B. vom Rind: Kalbsbraten, Kalbstafelspitz, Rinderbraten natur oder eingelegt als Sauerbraten; vom Schwein das badische Schäufele oder als magere Alternative das Kassler aus dem Rücken.

Unser Fleisch stammt von Tieren aus Freilandhaltung aus der näheren Umgebung des Bodensees. Die Perlhühner, Poularden, Kapaune und Wachteln wachsen in französischen Kiefernwäldern auf. Die Tiere bekommen gentechnikfreies Futter und es wird auf den präventiven Einsatz von Antibiotika verzichtet.

Herzlichen Glückwunsch zum Gesellenbrief

Unser Auszubildender, Danijel Vasic, hat am 13.09.2018 seinen Gesellenbrief erhalten.

Strohballenarena und das Strohschwein

Die „Strohballenarena“ ist eine grenzübergreifende Veranstaltungsreihe zu unterschiedlichen Themen aus Landwirtschaft und Ernährung. Diesmal ging es um Tierwohl bei der Schweinehaltung.

Neben der tiergerechten Haltung wird besonderer Wert auf die regionale Herkunft gemäß den Vorgaben von „Gutes vom See“ gelegt.

Sehen Sie hier die Haltung unserer Fairfleisch-Rinder

Stellenangebote

Ein/e Metzger(in) / Ladenmetzger(in) / Fleischereifachverkäufer(in)

Eigenverantwortliche und vielseitige Tätigkeit in Überlingen.

Weitere Infos und Bewerbung

Fairfleisch Werksverkauf

Reutehöfe 11a
88662 Überlingen

Tel.: 07551 9472809
werksverkauf@fairfleisch.de

Öffnungszeiten:

Mittwoch & Samstag von 9.00 – 14.00 Uhr

Google MapsAnfahrt/Routenplaner auf Google Maps

Kontakt

Fairfleisch GmbH
Büro 3-E-014
Fritz-Reichle-Ring 4

78315 Radolfzell

Telefon: 07732 821345 | info@fairfleisch.de

EU-ÖKO-003, EU Landwirtschaft / Bioland – Wir sind Partner / Gutes vom See